optiker + akustiker for future:

es ist zeit für neues denken und handeln, denn es gibt nichts mehr zu diskutieren: das weltklima erwärmt sich! der klimaschutz ist zwangsläufig das megathema des 21. jahrhunderts. um die weltweite temperatur nicht über 1,5 grad steigen zu lassen, bedarf es großer anstrengungen der internationalen staatengemeinschaft, jedes landes, der wirtschaft und jedes einzelnen. 

nichts zu machen funktioniert nicht:

es ist sicher keine lösung, das notwendige, aber immer CO2 verursachende ladenbauprojekt zu verschieben oder ganz darauf zu verzichten. und ganz sicher ist es unmöglich einen CO2 freien ladenbau umzusetzen. was also tun? 

unsere lösung: der klimaneutrale ladenbau

1/ wir beziehen die baumaterialien aus deutschland und der EU und arbeiten viel mit ortsansässigen handwerkern.

2/ wir erfassen die durch den ladenbau emittierte CO2-menge genau.

3/ sie kompensieren diese CO2-menge, indem ein UN-zertifziertes klimaschutzprojekt in entsprechender höhe finanziert wird.

4/ wir beurkunden die angefallene CO2-menge und das gewählte klimaschutzprojekt.

so funktioniert die kompensation:

gekauft werden zertifizierte, geprüfte und durch anerkannte unabhängige institutionen kontrollierte emissionsminderungen klimarelevanter projekte in dritteweltstaaten. klimaschutzprojekte sparen CO2 ein, zum beispiel durch aufforstung oder ausbau erneuerbarer energien. unabhängige organisationen kontrollieren die genaue höhe der CO2-einsparungen. diese einsparungen werden in form von zertifizierten emissionsminderungen verkauft, um das projekt zu finanzieren.*

* quelle: climatepartner

im grunde sind klimaschutzprojekte projekte, die anderen auf dieser welt zu einem würdigeren leben verhelfen. weil diese projekte dabei auch nachweislich treibhausgasemissionen einsparen, schützen sie das klima. und unsere kunden gleichen unvermeidbare emissionen damit aus. was für den klimaschutz ganz entscheidend ist, denn ohne CO2-ausgleich werden wir die ziele aus dem pariser abkommen nicht erreichen.*

* quelle: climatepartner

ihre vorteile: 

1/ sie handeln ethisch und verantwortlich!
2/ sie handeln modern und unternehmerisch!
3/ sie sichern sich nachhaltig mehr erfolg!

die umwelt gewinnt und sie ganz besonders:

seien sie pionier und eröffnen als erstes unternehmen bei ihnen vor ort das einzige klimaneutral gebaute ladengeschäft!
 der klimaneutrale ladenbau ist keine utopische spinnerei und auch nicht die umsetzung eines alternativen bauprojektes aus lehm, stroh, vollholz und leimfarben, sondern die planung und umsetzung ihres ladenbaus nach modernsten standards in individuellem design.